Wandern auf dem Malerweg

Mitte des 18. Jahrhunderts, entdeckten die beiden Schweizer Künstler Adrian Zingg und Anton Graf eine Berglandschaft im Herzen Sachsens, die sie so sehr an ihre Heimat erinnerte, dass sie diese die Sächsische Schweiz tauften. Ein wundervoller Tagesausflug. Weil ich von dem  Nationalpark begeistert war, möchte ich auch euch auf ihn aufmerksam machen. Zwei wunderschöne Wanderrouten, … Wandern auf dem Malerweg weiterlesen

24 Stunden schlaflos in der Sächsischen Schweiz

II. Teil Der Abschnitt Königstein – Pfaffenstein – Gohrisch – Königstein – Himmelsleiter Jetzt waren wir also im Herbst hier zum Wandern. Zwischen Oktober und Dezember fand in Dresden unser nächster und letzter großer Lehrgang statt. Mit einer weitaus größeren Truppe als noch im Januar nahmen wir uns nun die nächste Etappe des Malerweges vor, … 24 Stunden schlaflos in der Sächsischen Schweiz weiterlesen